Transkript: Begleitungsstunden Tn über die EMAW-Schnittstelle

Video

Mit der Qualli.life Version 16.6 oder jünger können die Begleitungsstunden der jeweiligen Unterstützungselemente der Teilnehmer

über die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Schnittstelle gemeldet oder geändert werden.

Die Meldung der Begleitungsstunden wird i.d.R von der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit in Form der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden" initiiert,

der Sie zustimmen oder sie ablehnen können.

Die Stunden pro Monat eines oder mehrerer Kontingente müssen also nicht mehr manuell erfasst werden.

Wenn bereits Begleitungsstunden des Teilnehmers über die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Schnittstelle erfasst wurden und diese sich während des Maßnahmenjahres ändern,

können Sie die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht

"Änderung Stundenzahl/Förderdauer" senden,

um der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit die Änderungen mitzuteilen.

Auch der Programmbereich "Leistungen" hat sich geändert,

in Folge dessen die Kontingenterfassung und Dokumentation

sowie die Leistungserfassung vereinfacht wurde.

Der Programmbereich "Leistungen" wird im Video "Begleitungstunden TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme." erläutert,

dass sie sich vorher ansehen sollten.

Dort wird ebenfalls die Auswertung von Kontingenten erläutert.

Beginnen wir erst einmal von vorne mit der Initialzündung "Meldung Begleitungsstunden" seitens der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit.

Die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden" befindet sich im EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Postfach zum Teilnehmer,

die erst abGeschlossen Abk. für Ausbildungsbegleiter der Qualli.life Version 16.6 verarbeitet werden kann.

Wenn sie die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht verarbeiten, erhalten sie einen Hinweis, ob sie der Meldung sofort zustimmen möchten.

Alternativ können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt zustimmen oder ablehnen.

Letzteres Szenario spielen wir aber auch noch durch.

Bei einer sofortigen Zustimmung, wird der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Assistent zum Versenden der Nachricht

"Zustimmung Meldung Begleitungsstunden" gestartet.

Wenn Sie die Nachricht so verschicken möchten, bestätigen Sie dies,

klicken Sie auf "Weiter"

und schließlich auf "Fertigstellen".

Die Nachricht wird dann im Postausgang aufbewahrt.

Sehen wir uns die Dokumentation des Kontingents im Programmbereich "Leistungen" an.

Das herausstechendste Merkmal der neuen Ansicht ist,

dass das Anlegen von Leistungsgruppen und die Angabe der Produkte im Dokumentationsbereich

komplett entfällt.

Diese wurden durch die Untermenüs "SbBGeschlossen Stabilisierung der betrieblichen Berufsausbildung" und "SuFGeschlossen Stütz- und Förderunterricht" ersetzt.

Dahinter stecken auch die im Auftrag hinterlegten Produkte für SuFGeschlossen Stütz- und Förderunterricht und SbBGeschlossen Stabilisierung der betrieblichen Berufsausbildung.

Die Untermenüs beinhalten die Kontingente,

die in drei Bereiche aufgeteilt ist.

Im Bereich "Unterstützungselemente" werden die Kontingente pro Monat angezeigt,

sodass sie zu einem oder mehreren Monaten Änderungen an die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit senden können.

Dazu kommen wir aber noch.

Hier sehen wir auch schon die betroffenen Monate der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht,

der wir zuvor zugestimmt haben.

Der Begleitungszeitraum umfasste das erste Maßnahmejahr,

in der die Stunden pro Monat eingetragen wurden.

Im Bereich Kontingente

werden die Kontingente eines oder mehrerer Monate zusammengefasst

und basieren auf der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden".

Hier wird der angegebenen Zeitraum der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht beibehalten

und in dessen Gesamtheit betrachtet.

Die Prozentangaben werden im Laufe des Maßnahmejahres auch anzeigen,

wie viel von diesem Kontingent verbraucht wurde.

Den Bereich "Anforderungen" erläutere ich anhand des nächsten Szenarios:

Die Ablehnung der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden".

Beim Verarbeiten der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden",

können Sie diese ablehnen,

indem Sie im Hinweis auf "Später Antworten" klicken.

Die Nachricht wird in jedem Fall verarbeitet und als Stundenkontingent im Programmbereich "Leistungen" erfasst.

Navigieren wir zu diesem Programmbereich, erhält das Kontingent

und die monatlichen Kontingente den Status "Handlungsbedarf".

Zusätzlich wird im Untermenü ein Hinweis mit dem EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Symbol angezeigt,

in der Sie aufgefordert werden die Änderungen im Reiter "Anforderungen" zu prüfen.

Wenn wir diesen Bereich auswählen werden hier alle Meldungen und Änderungen der Begleitungsstunden aufgelistet,

die sie bis dato über die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Schnittstelle erhalten

oder versendet haben.

Hier werden auch Kontingente angezeigt,

die eine Handlung Ihrerseits erfordern,

gekennzeichnet durch den Status "Handlungsbedarf".

Öffnen Sie dieses Kontingent mit einem Doppelklick.

Es öffnet sich ein schreibgeschütztes Dialogfenster.

Schreibgeschützt deshalb,

weil es auf einer EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht basiert und nicht ohne Weiteres verändert werden darf.

Im Änderungsverlauf wird auch ein Hinweis mit dem EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Symbol angezeigt.

Darin befinden sich die Links zum Versenden der jeweiligen EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht:

"Zustimmen" generiert die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Zustimmung Meldung Begleitungsstunden".

"Ablehnen" generiert die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Ablehnung Meldung Begleitungsstunden",

wobei in diesem Fall 0 Stunden pro Monat gesendet werden:

Das Kontingent wird also auf 0 Stunden pro Monat geändert und gilt für den gesamten Betroffenen Zeitraum.

Dies geht auch aus dem fachlichen Infopaket hervor.

Behalten Sie das bitte im Hinterkopf.

Diese Ablehnung sollten sie auch begründen.

In diesem Beispiel möchten wird dies jedoch nicht ablehnen, sondern einen Gegenvorschlag unterbreiten und brechen an dieser Stelle abGeschlossen Abk. für Ausbildungsbegleiter,

womit wir wieder zum Dialogfenster zurückkehren und ablehnen "mit Gegenvorschlag" auswählen.

Dies eröffnet ein Dialogfenster, in der Sie die Stunden pro Monat für das betroffene Kontingent bearbeiten können.

Je nach Unterstützungselement ist die Einheit in "Stunden" oder "UEGeschlossen Unterrichtseinheiten (i.d.R. ist 1 UE = 45 Minuten)".

Letzteres wird für die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht in die Einheit "Stunden" umgerechnet.

Ändern Sie die Stunden pro Monat gemäß ihres Gegenvorschlags.

Vergessen Sie nicht dies auch unter Bemerkungen zu ändern.

Wenn Sie Ihren Gegenvorschlag bestätigen,

wird der Assistent zum versenden der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Ablehnung Meldung Begleitungsstunden" geöffnet.

Unter "Stunden pro Monat",

steht Ihr Gegenvorschlag, den Sie zusätzlich begründen können.

Wenn Sie die Daten überprüft haben,

können Sie den Assistenten fertigstellen, woraufhin die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht im Postausgang aufbewahrt wird.

Ihren Gegenvorschlag wird die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit mit Zustimmung oder Ablehnung erwidern.

Im Falle einer Ablehnung,

wird die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden" versenden,

die ein Gegenvorschlag seitens der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit ist.

Dem Gegenvorschlag der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit

kann wieder zugestimmt oder sie kann abgelehnt werden, vorzugsweise mit Gegenvorschlag.

Der Prozess kann so lange wiederholt werden, bis eine Partei einem Gegenvorschlag zustimmt.

Sollte die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit eine weitere Nachricht zu einem Unterstützungselement mit demselben Zeitraum versenden,

handelt es sich i.d.R. um eine Korrektur.

Grundsätzlich sollte jede EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht zum Unterstützungselement möglichst in chronologischer Reihenfolge verarbeitet werden,

d.h. die nicht korrekte Meldung sollten sie ebenfalls verarbeiten;

diese zuerst jedoch ablehnen.

Also bei dem Hinweis, ob dieser Nachricht gleich zugestimmt werden soll, auf

"Später antworten" klicken.

Die korrekte EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht sollten sie zuletzt verarbeiten,

damit dasselbe Kontingent im Änderungsverlauf als aktuell gilt.

Diese EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht können Sie dann mit einer Zustimmung beantworten.

Falls sie versehentlich die nicht korrekte EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht zuletzt verarbeitet haben sollten,

können Sie die korrekte und bereits verarbeitete "Meldung Begleitungsstunden" erneut verarbeiten.

Dadurch wird diese im Änderungverlauf zum aktuellen Kontingent definiert,

die Sie mit einer Zustimmung bestätigen können.