Jobnetzwerk

Die Nistech GmbH bietet eine Schnittstelle zwischen Qualli.life und dem „Jobnetzwerk“ der Jobcenter Consulting Deutschland Ltd.

Das Jobnetzwerk bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Matching zwischen Ihren Teilnehmern und Stellenangeboten im Jobnetzwerk, die aus den unterschiedlichsten Quellen stammen, durchzuführen.

Die Schnittstelle überträgt die Teilnehmer- und Vermittlerdaten automatisch zwischen Qualli.life und dem Jobnetzwerk, so dass die Administration vereinfacht wird.

Beachten Sie bitte, dass die Nutzung dieses Angebotes gesondert lizenziert werden muss. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Qualli.life-Support-Team.

Teilnehmer für das Jobnetzwerk freigeben

Beachten Sie, dass Sie, wie bei allen Übermittlungen von persönlichen Daten auf elektronischem Wege, das Einverständnis des Teilnehmers benötigen.

Öffnen Sie den Programmbereich

Der rote Balken zeigt an, dass der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. momentan nicht für das Jobnetzwerk freigegeben ist. Für den Fall, dass der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. freigegeben wurde, wird dieser Balken grün dargestellt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Für das Jobnetzwerk freigeben" (Häkchen-Symbol):

Der Balken wird grün und mit der nächsten Datenübertragung wird der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. automatisch übermittelt.

Der Status des TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. ändert sich erst, wenn vom Jobnetzwerk eine Bestätigung empfangen wurde. I.d.R. dauert dies einen Werktag.

Der Status kann folgende Zustände besitzen:

Offline

Der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. wurde bisher nicht an das Jobnetzwerk übertragen bzw. für die Übertragung gab es vom Jobnetzwerk noch keine Rückmeldung.

Wenn ein TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. unerwartet im Status "Offline" bleibt, kann das folgende Gründe haben (nur Job4You):

SIe finden einen entsprechenden Hinweis im Logbuch auf der rechten Seite.

Online

Der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. ist im Jobnetzwerk aktiv und kann dort verwendet werden.

Online archiviert

Der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. wurde bereits in das Jobnetzwerk übertragen, jedoch wurde entweder die Freigabe wieder aufgehoben oder der Vermittler ist im Jobnetzwerk unbekannt. Beachten Sie hierzu die Einträge im Übertragungsprotokoll.

Im Feld "Freigabe" finden Sie das Freigabedatum und das Kürzel des Benutzers, der die Freigabe aktiviert hat.

Das Feld Aufhebung enthält Angaben über den Zeitpunkt der Aufhebung der Freigabe und des Benutzers.

Dem Feld Bewerber-ID können Sie die Identifikationsnummer des Teilnehmers im Jobnetzwerk finden. Anhand dieser Nummer können Sie den TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. z.B.: im Jobnetzwerk suchen.

Das Feld Vermittler zeigt den Benutzer, der im Jobnetzwerk als Vermittler angegeben wurde. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen anderen Benutzer auszuwählen (Schaltfläche mit der Lupe). Beachten Sie hier auch den Hinweis, dass die Änderung des Vermittlers erst mit der nächsten Datenübertragung im Jobnetzwerk aktiv wird.

Das Feld Vermittler-ID zeigt die zum Vermittler zugehörige Identifikationsnummer. Diese wird benötigt, wenn ein Vermittler im Jobnetzwerk manuell angelegt werden soll.

Beachten Sie, dass Qualli.life in der Verbindung zum Jobnetzwerk das federführende System ist. D.h. jeder TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. und jeder Vermittler müssen zuerst in Qualli.life angelegt sein, bevor Sie im Jobnetzwerk erstellt werden dürfen. Ein Datenaustausch in umgekehrter Richtung ist nicht möglich.

Auf der rechten Seiten finden Sie eine Tabelle, die das Übermittlungsprotokoll beinhaltet. Hier können Sie jederzeit die Aktivitäten zwischen Qualli.life und dem Jobnetzwerk nachvollziehen. Die Tabelle ist umgekehrt-chronologisch sortiert, d.h. die aktuellsten Einträge finden Sie in der Tabelle oben:

Wenn ein TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. im Jobnetzwerk nicht mehr verwendet werden soll, kann die Freigabe über die Schaltfläche "Freigabe aufheben" entzogen werden. In diesem Fall werden keine Daten für diese TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. mehr an das Jobnetzwerk übermittelt. Im Jobnetzwerk wird dieser TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. archiviert.

Nach dem Klick auf die Schaltfläche "Freigabe aufheben" erscheint folgende Frage:

Bestätigen Sie mit "Ja", um die Freigabe aufzuheben.

Nach dem Aufheben der Freigabe wird der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. bei der nächsten Datenübertragung nicht mehr mit übertragen. Das Jobnetzwerk reagiert darauf mit der Archivierung des TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme.. Sobald diese Bestätigung vorliegt, wird der Status des TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. geändert in "Offline - archiviert".