Verbleibsbilanz

Diese Auswertung erstellt Ihnen einen Überblick über den Verbleib Ihrer Teilnehmer nach Beendigung der Maßnahme. Beachten Sie dabei folgende Grundprinzipien:

  • Werte werden nach den Einstellungen des Personenfilters ausgegeben. Wenn Sie z.B. die Werte einer Maßnahme in der Verbleibsbilanz ausgeben möchten, müssen Sie die Filterart Standort/Maßnahme einstellen und die gewünschte Maßnahme auswählen.
  • Der Zeitraumfilter ist standardmäßig auf die aktuelle Woche eingestellt. Stellen Sie hier den gewünschten Zeitraum ein.
  • Die Werte werden aus dem Programmbereich QUALIFIZIERUNG→Ergebnisse berechnet (siehe auch "Ergebnisse").
  • Ansicht: Hier können Sie zwischen der Diagramm- und der Wertenachweis-Ansicht wechseln. Der Wertenachweis zeigt die TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. an, die für die Statistik herangezogen wurden. Wählen Sie hierzu den Verbleibsgrund aus der unteren Tabelle aus, um die TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. anzeigen zu lassen.
  • Nullwerte anzeigen: Zeigt in der Tabelle und im Diagramm alle Verbleibsmöglichkeiten an, auch wenn diese (noch) nicht erfasst wurden. Standardmäßig entsprechen die angezeigten Verbleibsmöglichkeiten denen der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit. Sie können jedoch eigene definieren (siehe auch "Verbleibsgründe").
  • Leerwerte anzeigen: Damit können Sie die Angabe "ohne Angabe" anzeigen lassen.