Dieser Teil der Dokumentation ist noch in Bearbeitung. Wir bitten um Geduld.
Die Hilfe wird täglich aktualisiert.

AsA flex: Änderung der Stundenanzahl oder Förderdauer (ab November 2022)

Träger→BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit

Der Träger der Maßnahme kann das Ereignis an die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit schicken, um mitzuteilen, dass die Stundenanzahl und/oder der Begleitzeitraum angepasst werden sollte. In diesem Nachrichtentyp werden folgende Daten übermittelt:

Ab November 2022: Wenn der Vorschlag angenommen wird, erfolgt die Übermittlung "AsAGeschlossen Assistierte Ausbildung nach § 130 SGB III (Verfahrenszweig 10) Meldung Begleitstunden" (BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit→Träger)