AsA flex: Änderung der Stundenanzahl/Förderdauer (ab Qualli.life-Version 16.6)

Video: AsA flex: Änderung der Stundenzahl

Träger→BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit

Der Name dieser Nachricht ist etwas irreführend. Die Änderung der Förderdauer wird weiterhin mit einer LuVGeschlossen Leistungs- und Verhaltensbeurteilung (Anlass "Verlängerung der Maßnahme") und einer Nachricht vom Typ "Verlängerung" beantragt.

Der Träger der Maßnahme kann die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung der Stundenzahl/Förderdauer" an die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit schicken, um mitzuteilen, dass die Stundenanzahl und/oder der Begleitzeitraum angepasst werden sollte. In diesem Nachrichtentyp werden folgende Daten übermittelt:

Die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung Stundenzahl/Förderdauer" kann von der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit durch Zustimmung oder Ablehnung erwidert werden. Im Falle einer Ablehnung kann die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit ein Gegenvorschlag in Form der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitstunden" unterbreiten (BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit→Träger).

Die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht wird über den Programmbereich Leistungen gestartet.

Der Prozess zum Versenden der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung Stundenzahl/Förderdauer" wird gestartet, sobald Sie die Stunden eines oder mehrerer erfassten monatlichen Kontingente ändern und bestätigen.

 

Um einen zusammenhängenden Zeitraum zu ändern, markieren Sie alle zusammengehörigen Monate und führen Sie durch einen Rechtsklick den Befehl "SbBGeschlossen Stabilisierung der betrieblichen Berufsausbildung/SuFGeschlossen Stütz- und Förderunterricht-Kontingent bearbeiten" aus.

Dies öffnet ein Dialogfenster zum Bearbeiten der Stunden pro Monat für den gesamten markierten Zeitraum. Zusätzlich können Bemerkungen hinzufügen.

Wenn Sie die Änderung mit der BESTÄTIGEN-Schaltfläche speichern, erhalten folgende Meldung, die Ihre Auswahl nochmal zusammenfasst. Prüfen Sie diese auf Richtigkeit:

Wenn Sie auf Nein klicken, können Sie die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht zu eine späteren Zeitpunkt versenden.

Die Änderung wird gespeichert und ist danach schreibgeschützt.

Der Hinweis erscheint erneut, wenn Sie dasselbe Stundenkontingent wieder öffnen und auf die BESTÄTIGEN-Schaltfläche klicken. Zusätzlich wird im Untermenü ein Hinweis angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Änderung im Bereich Anforderungen zu prüfen.

Im Bereich Anforderungen, werden alle Änderungen der Stundenkontingente dokumentiert, die über die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Schnittstelle ausgetauscht werden oder wurden. In der Bezeichnung wird stets angegeben, von wem die Änderung ausging (Träger oder BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit).

Wenn Sie auf Ja klicken, wird eine EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung Stundenzahl/Förderdauer" erstellt. Die Stunden pro Monat sollten jedoch bereits vorher durch die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden" erfasst worden sein.

Hinweis zu Kontingenten mit dem Status "Nicht erfasst: Diesen Kontingenten können Stunden hinzugefügt werden. Beim Bestätigen der Stunden wird ebenfalls der Prozess zum Versenden der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung Stundenzahl/Förderdauer" gestartet. I.d.R. werden jedoch Kontingente der TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme.-Begleitungsstunden von der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit durch die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden" initiiert. Mit der Verarbeitung dieser EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht werden in Qualli.life die Stunden pro Monat automatisch in den betroffenen Kontingenten erfasst.
Das Melden der Stunden pro Monat seitens des Träger mithilfe der EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Änderung Stundenzahl/Förderdauer" ist zwar technisch möglich, jedoch gingen aus dem fachlichen Infopaket keine konkreten Informationen diesbezüglich hervor. Halten Sie daher Rücksprache mit Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit, ob sie dieses Verfahren akzeptiert.

Wenn Sie die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht so versenden möchten, bestätigen Sie dies und klicken Sie auf "Weiter". Wenn Sie den Assistenten fertigstellen, wird die Nachricht im Postausgang abgelegt. Die Änderung kann von der BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit mit einer EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht zustimmen oder ablehnen und sendet zeitgleich die EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht "Meldung Begleitungsstunden", der sie wiederum zustimmen oder sie ablehnen können. Sollte die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit Ihre Änderung ablehnen, ist diese EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Nachricht der Gegenvorschlag.