Mitteilung Aufstockung Platzkapazität

Bei diesem Nachrichtentyp handelt es sich um einen nicht-teilnehmerabhängigen Nachrichtentyp. Die Nachricht bezieht sich auf die betroffene Maßnahme.

Die Nachricht enthält folgende Angaben:

  • Zeitraum, für den die Platzkapazität gilt (mindestens 3 Monate)
  • Neue Anzahl an Teilnehmern in der Maßnahme

Achtung!

Bei der übermittelten Anzahl an TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme. scheint es Missverständnisse zu geben:

Einige Agenturen übermitteln offenbar nur die Differenz (Anzahl neuer Teilnehmer). Gemäß des EMAWGeschlossen Elektronische Maßnahmeabwicklung (Verfahren, das die Art und Weise der Datenübertragung zwischen der Bundesagentur für Arbeit und dem Bildungsträger beschreibt) Aussprache: emaw-Schemas ist dies jedoch nicht korrekt.

Die mitgelieferte Anzahl sollte die neue Gesamtzahl sein (wörtlich: gesamtanzahlneu). Dies ist insbesondere verständlich, wenn es um eine Verringerung der Platzzahl geht. Die gelieferte Anzahl kann nicht negativ sein, was sie aber sein müsste, wenn nur die TnGeschlossen Teilnehmer*in an einer Bildungsmaßnahme; auch: Teilnahme.-Differenz übermittelt werden würde.

Sollte dieser Fehler in einer Mitteilung offensichtlich sein, sollten Sie die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit darauf hinweisen.

Beim Verarbeiten dieser Mitteilung können Sie entscheiden, ob Sie die Aufstockung bestätigen oder ablehnen.

Bei Bestätigung, wird die neue Platzzahl in die Maßnahmedaten der Datenbankverwaltung übernommen (siehe auch "Auftrag konfigurieren"). Automatisch sendet Qualli.life eine Bestätigung an die BAGeschlossen Bundesagentur für Arbeit.

Bei Ablehnung wird der Nachrichtentyp "Ablehnung Aufstockung Platzkapazität" generiert.

Bei "keine Antwort", haben Sie die Möglichkeit Ihre Entscheidung zu einem späteren Zeitpunkt zu verschieben; die Nachricht wird dennoch verarbeitet, jedoch ohne Rückmeldung.

Um später eine Bestätigung oder Ablehnung zu senden, navigieren Sie zu

Hier sehen Sie die Daten des vorher verarbeiteten Nachrichtentyps "Mitteilung Aufstockung Platzkapazität". Wählen Sie mit einem Rechtsklick die Platzkapazität aus, die Sie bestätigen/ablehnen möchten, woraufhin sich ein Kontextmenü öffnet.

Je nachdem, was Sie ausgewählt haben, wird eine "Bestätigung Aufstockung Platzkapazität" oder "Ablehnung Aufstockung Platzkapazität" generiert und im Postausgang "Nachrichten zur Maßnahme" abgelegt.